• Kochhaus
  • Kochhaus
  • Kochhaus
  • Kochhaus

Bockenheim: Kochhaus

Ab und an ist es sinnvoll die alltäglichen Routinen zu hinterfragen. Das Einkaufen von Lebensmittel gehört zu unserem Alltag. Aber nach welchen Kriterien kauft man ein?

Muss man vor dem Einkauf ein Rezept im Kopf haben? Muss man sich die Lebensmittel mühsam im Laden zusammen suchen? Muss der Einkauf stressig sein?

Das Kochhaus funktioniert nach einem anderen Prinzip. Im Fokus stehen ausgewählte Rezepte für Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts. Die Auswahl der Rezepte ist sehr vielfältig und wechselt regelmäßig. Einen guten Überblick bekommt man auf der Website.

Jedes Rezept hat im Laden einen eigenen Tisch, auf dem alle Zutaten bereits portioniert zur Auswahl stehen. Die Zutaten reichen vom Brühwürfel über das Gemüse bis hin zum Fleisch (das in eigener Kühltheke aufbewahrt wird). Um das Ganze abzurunden wird auch der passende Wein angeboten.

Menschen, die die Sinnlichkeit des Kochens zu schätzen wissen, sollten einen Einkauf im Kochhaus einplanen. Alles wird so ästhetisch und genussfreudig präsentiert, dass man sich nur schwer entscheiden kann.

Wir haben ein Risotto mit Radicchio und frischer Salsiccia ausprobiert und das Ergebnis war sehr lecker. Mal sehen, was es nach dem nächsten Einkauf zu Essen gibt …

Kochhaus Bockenheim
Frankfurt, Leipziger Straße 43

Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on Pinterest